30.01.2021 -Hyperreale Reflexionen / Konzert auf OF-TV

Bernd-Michael Land & Claus Jahn
Hyperreale Reflexionen -4th Movement

Ein virtuelles Lock down-Konzert in der Open-World-Halle

Am 30.01.21 wird das Konzert um 21:15 Uhr auf OF-TV gesendet.
Erstausstrahlung!

Das Projekt „Hyperreale Reflexion“ des Musikers und Klangkünstlers
Bernd-Michael Land thematisiert die industrielle Revolution, die Mitte
des 18. Jahrhunderts in Europa begann und die ganze Welt verändern sollte.

Mit den Phänomenen dieses „Maschinenzeitalters“ setzen sich die
elektronischen Klangskulpturen des mehrfach national/international
ausgezeichneten und aktuellen Kulturpreisträger der Stadt Rodgau auseinander.

Unterstützt durch Computeranimationen des Videokünstlers Claus Jahn,
wurden die einzelnen Musikstücke aufwändig visualisiert.
So entstand für OF-TV eine sehens- und hörenswerte Symbiose aus
synthetischen und natürlichen Klängen im Einklang mit moderner
3D-Computergrafik.

Erleben Sie eine spannende musikalisch-virtuelle Reise durch das
Maschinenzeitalter.

Dieser Beitrag wurde unter Musik, Termine abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.