Meditation …

Das liebevolle Aufpolieren der Spiegelgongs kann sehr meditativ sein.
Da die Instrumente auch ständig live eingesetzt werden, lassen sich
Fingerabdrücke kaum vermeiden.
An diesen Stellen entstehen dann hässliche Flecken.


Brillant Symphonic Gong -hergestellt bei Paiste


Ein ganz besonderes Stück: Mirror Gong “8 Corner of Heaven” nach Don Conreaux -von der Firma Meinl


Auch die Rückseite soll schön glänzen!

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.