Klang für die Welt
Donnerstag, 30. Dezember 2010, 03:17
Abgelegt unter: Musik

Es freut mich, dass ich Ihr Interesse geweckt habe und begrüße Sie recht herzlich auf dieser Internetseite!

Worum geht es hier eigentlich?

Ich habe an dieser Stelle versucht, für neugierige intelligente Menschen einen ganz besonderen Ort zu schaffen, einen Ort, in dem man sich in Träumen, Gedanken und Muse verlieren kann, einen Ort,  wo man neuen kreativen Ideen stets offen gegenüber steht.

Vielleicht beruht es auch nur auf meiner Lebenserfahrung, das ich heute in der Lage bin, die verschiedenen Situationen aus unter­schiedlichen Blick­winkeln zu be­trachten. Die Essenz dessen fließt in mein musikalisches Schaffen ein und macht mich Neuem gegenüber aufgeschlossen.

Ich sehe mich weniger als der große intellektuelle Künstler, sondern eher als der einfache Handwerker, der die Kunst als Summe seiner Fähigkeiten versteht.
Mit meinen Arbeiten möchte ich kein Millionenpublikum erreichen, denn sie sind für solche Menschen gemacht, die vorurteilsfrei genug sind, sich an meinen verdrehten Ideen und Visionen zu erfreuen, die meine Werke verstehen, weil wir die selbe Sprache sprechen.

Ich bin fest davon überzeugt, das ein kreativer Musiker immer den Mut haben sollte, seinen eigenen Weg zu gehen, wie unorthodox dieser auch immer sein mag, auch wenn diesem Weg Tabus entgegenstehen.

Die Musik.
Im Gegensatz zu meinen anderen Projekten, möchte ich hier gerne die leiseren Töne anschlagen.
Auch wenn die Klänge „dazwischen“ von den meisten Menschen überhört und ignoriert werden, so sind sie doch vorhanden.

Mein erklärtes Ziel ist es dabei, die unauffälligen Geräusche des Hintergrundes aus dem urbanen Leben, mit all seiner Hektik und seinen Konflikten aus der Tektonik, einzufangen.
Es gilt aber auch, natürlich gewachsene Konstruktionen und Formen aus der Natur, makro oder mikroskopische Organismen, sowie absurde Utopien, klanglich darzustellen und auf elektronischem Weg neu zu definieren.

Der Mensch sollte nicht nur das dominante Zwitschern eines Vogels auditiv wahrnehmen, sondern auch die Reduktion, also das leichte Säuseln der Blätter und das leise Knarzen der Äste zweier starker Bäume im Abendwind.
Das Lächeln der Bäume…

Die wichtigste Eigenschaft dieser Musik ist der Inhalt, jedoch ohne eine zu hohe Authentizität zu schaffen, das ist nicht gewollt. Es soll die eigenen Ideen und Gedanken nur anreißen, die eigene Phantasie anregen und zum Träumen animieren.

Mein Arbeitswerkzeug und Medium ist hierbei stets der elektronische Synthesizer, als äquivalent zur menschlichen Sprache. Nur er bietet mir die enge Verknüpfung von Kreation, Kommunikation und Ausführung in klaren Strukturen.

Das Lächeln der Bäume – das musikalische Konzept (deutsch)

When trees smile – the musical opus (english)

Alle aktuellen Informationen über meine Projekte und Konzerte finden Sie stets hier in den News.

Bernd-Michael Land

Bewertungen zu bernd-michael-land.com



THAU Elektra -Out Now!

Das neue THAU Album ist da und kann ab sofort käuflich erworben werden!
Der Preis der CD beträgt € 15,00 zzgl. Versand (Inland € 2,00)

Eure Order sendet bitte per Mail an:

synxxs”ÄT”aol.com
oder
tischer”ÄT”frank-tischer.de

Ihr bekommt dann die papypal-Adresse und die Bankverbindung zugeschickt.

Danke!

OutNow Thau



Das Lächeln der Bäume -Out Now!

Ab sofort lieferbar!

Booklet 28
Die letzten CDs sowie die 28-seitigen Booklets sind nun auch eingetroffen.

Sämtliche Einzelbestellungen können dann also ab Montag versendet werden.
Der Einzelpreis beträgt je CD € 15,00 zzgl. Versand (Inland € 2,00)

Wer clever ist und jetzt alle vier Alben zusammen bestellt, bekommt die exklusive 4er CD-Sammelbox (Schuber im Holzdesign) sowie das dicke 28-seitige Booklet (4-farbig) noch gratis dazu.
(limitierte Auflage, nur solange der Vorrat reicht)
Die Versandkosten für die komplette 4er Box betragen dann € 5,00 (Inland/EU)

Leider gab es beim Bedrucken der aufwändigen 4er CD-Boxen in Holzoptik einen kleinen technischen Unfall, die müssen alle noch einmal komplett neu gefertigt werden.

Das spezielle Material dafür wird extra aus England eingeflogen, es ist neues bestellt und das wird voraussichtlich am Anfang der kommenden Woche hier eintreffen.

Wer also eine der exklusiven Schuber bestellt hat, muss leider noch ein paar Tage warten -dickes sorry.

Intervall New
Intervall
1- Odem (11:18)
2- Elysium (8:19)
3- Paradox (9:09)
4- Äon (8:33)
5- Periode (9:59)
6- Sequoia (10:52)
7- Monsun (8:43)
8- Konnex (6:55)

Odyssee New
Odyssee
1- Distanz (13:13)
2- Sternmoos (6:48)
3- Dialog (11:08)
5- Flammensäule (7:39)
4- Relief (10:41)
6- Donnerschall (10:35)
7- Obskur (6:39)
8- Gezweig (7:02)

Metamorphose New
Metamorphose
1- Morgentau (6:36)
2- Aszendent (8:08)
3- Dezenz (9:46)
4- Sonnenglanz (11:34)
5- Evidenz (9:39)
6- Metropol (6:37)
7- Radix (5:08)
8- Samenkorn (12:42)
9- Phase (3:26)

Quintessenz New
Quintessenz
1- Jahresring (10:40)
2- Satyr (8:21)
3- Quästion (7:08)
4- Helios (10:30)
5- Chlorophylle (8:04)
6- Artefakt (9:20)
7- Abaddon (10:30)
8- Epilog (7:45)
9- Dekade (1:41)

Das Lächeln der Bäume – das musikalische Konzept (deutsch)

 



25.04.2015 -Nacht der Museen im INM / Frankfurt am Main

25.04.2015 / 20:00 Uhr in Frankfurt am Main

Bernd-Michael Land
präsentiert:
Das elektronische OHrakel

Das Elektronische Ohrakel sml

Phonophon Konzerte | Experimentelle Musik


Der Verein zur Förderung von Phonographie und experimenteller Musik e.V.
Startseite
veranstaltet zur Nacht der Nacht der Museen, ein Konzert  mit experimenteller Elektronik.

Phonophon 16

INM Institut für neue Medien
Musikbunker
Schmickstr. 18
Frankfurt am Main / Germany

Phonophon 15

Phonophon 13



Nur noch wenige Tage …
Dienstag, 21. April 2015, 15:39
Abgelegt unter: Musik,Studio

Studio2015-091

Studio2015-092

Die ersten sechs Kartons mit drei Alben (Intervall, Odyssee, Metamorphose) sind bereits angekommen, jetzt fehlt noch die Nummer vier (Quintessenz) sowie die ganzen Booklets.
Die 4er-Box (Schuber) läuft separat und ist bereits im Druck. Das alles wird bis zum Wochenende hier eintreffen, dann gehts an die Auslieferung der (Vor-) Bestellungen.

Bestellen kann man natürlich auch jetzt schon, E-Mail an synxxs “AT” aol “DOT” com
Die exklusive limitierte 4er Box im Holzdesign ist dann ab der nächsten Woche lieferbar.

stay tuned!



Endlich: Das neue THAU Album ist da!

Das neue THAU Album ist da und kann ab sofort käuflich erworben werden!
Eure Order sendet bitte per Mail an:

synxxs”ÄT”aol.com
oder
tischer”ÄT”frank-tischer.de

Danke!

OutNow Thau



12.04.2015 -Bernd-Michael Land auf Radio Modul303

Electronic Medication
Sonntag 12.04.2015
von 19.00h bis 21.00h
Bernd-Michael Land / “Das Lächeln der Bäume”

Booklet 28

Das neue Album “Das Lächeln der Bäume” besteht aus vier Alben und wird um den 30. April erscheinen, gesendet wird eine Pre-View.

Radio Modul 303 2



Interview SOUNDCHECK, Rubrik PROFITALK, Profis stehen Rede und Antwort

Studio2015-062

Momentan habe ich fast täglich Interviewtermine für Radio und Printmedien unterzubringen, aber diese Dinge müssen halt auch sein.

Studio2015-063

Heute hatte ich netten Besuch von Mark Schwarzmayr bei mir im Studio und wir hatten ein ausgiebiges Interview für das Soundcheck-Magazin durchgeführt.

Hmmm, ich glaube, das ihm der Hartmann Neuron-Synthesizer auch ganz gut gefallen hat.

Studio2015-064