Aus der Presse: Hommage an die Mittelwelle -Offenbach Post vom 04.08.2017

Weiskirchen – „Stadtgeschichte sollte nicht verloren gehen“, meint Bernd-Michael Land.

Der Musiker hat sich sehr gewundert, dass sich kaum einer dafür interessiert hat, als der letzte deutsche Mittelwellensender des Hessischen Rundfunks 2010 abgeschaltet wurde und damit eine langjährige Tradition zu Ende ging …

Hier bitte weiterlesen: Offenbach Post online


…über eine halbe Seite in der Printausgabe vom Freitag.
Vielen herzlichen Dank an die Offenbach Post!

Dieser Beitrag wurde unter Musik, Termine abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Aus der Presse: Hommage an die Mittelwelle -Offenbach Post vom 04.08.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.