Rezension auf Sequenzerwelten: Bernd-Michael Land – Die Mondlandung

Uwe Sasse (Sequenzerwelten) schreibt:

Pünktlich zur fünfzigsten Jahresfeier der Mondlandung sind einige sehr Interessante Alben erschienen, die allesamt doch sehr unterschiedlich sind.
Bernd-Michael Land hat auf seine eigene Art und Weise dieses Jubiläum musikalisch umgesetzt, bei der Bernie die „typischen Klischees“ wohl bewußt weggelassen hat, wie etwa die Stimmen zur Mondlandung …

Die komplette Rezension findet man hier

Dieser Beitrag wurde unter Musik abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.